Klangliege

Unsere Klangliege ist aus erlesenen Hölzern gebaut

Unsere Klangliege ist mit 67 Saiten bespannt, die alle auf einen Ton gestimmt sind. Die Klangliege erzeugt sehr viele Obertöne und verfügt über ein großes Klangvolumen. Der Körper tritt in Resonanz zu den Klängen und beginnt mitzuschwingen. Ausgehend von der Annahme, dass jedes Organ und jede Zelle ihre eigene gesunde Schwingung besitzt, werden blockierte Körperstellen in Schwingung versetzt und die Zellen können in ihre eigene harmonische Frequenz zurückkehren. Ein Erlebnis bei dem man oft ein Gefühl von Schwerelosigkeit, Geborgenheit erlebt, manche hören auch Engelschöre.

Therapie-Einsatz

Mit dieser einzigartigen Klangmassage gelingt es, energetische Blockaden in Körper und Psyche zu lösen. Dies hat eine entspannende, krampflösende Wirkung, fördert die Durchblutung der Gliedmassen und wirkt ausgleichend auf das vegetative Nervensystem.
Die Klangmassage mit der Monochord-Liege wirkt reinigend, belebend, energieausgleichend, sanft und lichtvoll öffnend, also heilend im holistischen, weitreichenden Sinne. Die dabei erstaunlich mühelos erreichbare Tiefenentspannung ermöglicht das Freiwerden der Selbstheilungskräfte des Körpers und unterstützt diese. Spannungsabbau körperlicher und psychischer Art, Traumaauflösung, Seelenflüge in kosmische Räume oder einfach nur unglaublich tief relaxen ist mit der Klangliege erstaunlich schnell und wirksam möglich.

Das Behandlungsmonochord wird schon länger zur Schmerzlinderung bei akuten und chronischen Krankheiten, sowie bei stressbedingten Kopf- und Rückenschmerzen eingesetzt und begünstigt fast jeden Heilungsprozess.

Holz: Kiefer und Fichte Stahlsaiten
Klangliege mit Kopfmonochord
Klangliege tiefer Grundton
Kopfmonochord hoher Grundton